Bereinungung des Abflussprofils






 

Nun wird innerhalb des Traun Hochwasserabflussprofils der abflusshemmende Bewuchs entfernt. Die Arbeiten erfolgen im Oberwasser der Ebelsberger Straßenbrücke und erstrecken sich auf eine Länge von rund 500 Meter. Die Räumungsarbeiten sind notwendig, da bei Hochwasser Gefahr für die AnrainerInen besteht. Durch den vorhanden Bewuchs im Abflussprofil der Traun gefährden entwurzelte oder bereits umgestürzten Bäume die Sicherheit in diesem Gebiet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich rund drei bis vier Wochen.